C. Hoppe, ,,Mahnung gegen Hass u. Hetzerei.”

Themar – “Eine ganze Reihe Menschen ist am Montagmorgen zusammengekommen, um der neuerlichen Verlegung von Stolpersteinen durch den Aktionskünstler Gunter Demnig beizuwohnen. Sie sind gekommen, das Andenken an die ehemaligen jüdischen Einwohner der Stadt wach zu halten und so einen kleinen Teil zur Aufarbeitung der Barbarei der NS-Zeit zu leisten. In Themar hat sich dazu…

den 26. Juli 2016 um 20:45!!

  1983 schreibt Manfred Rosengarten aus San Francisco einem einstigen Klassenkameraden in Themar von seinem Heimweh. Nach der Vertreibung durch die Nazis hatte er, der Jude aus dem Süden Thüringens, in den USA ein neues Zuhause gefunden. Ganz schnell entspinnt sich ein reger Briefwechsel zwischen Einwohnern von Themar und Manfred Rosengarten. 2011 besuchen erstmals Nachfahren…